Homepage Rezepte Flatbread-Sandwich

Rezept Flatbread-Sandwich

Flatbread ist bereits zusammengeklapptes dünnes Fladenbrot - fertig zum Füllen. Es funktioniert natürlich auch mit ganz normalen Wraps oder mit Pitabrot.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
710 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen (6 Sandwiches)

Zubereitung

  1. Die Putenbrust in kleine Würfel schneiden und mit Sojasauce beträufeln. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Fleisch darin mit den Sonnenblumenkernen anbraten, bis alle Flüssigkeit verdampft ist.
  2. Den Putenmix mit Ajvar und Frischkäse in einer Schüssel mischen. Den Mais abtropfen lassen. Die Paprika waschen, halbieren, weiße Trennwände und Kerne entfernen und fein hacken. Mit Mais und Pecorino in die Putenmasse rühren. Salzen und pfeffern.
  3. Diese Mischung in die Sandwichtaschen füllen. Zusammendrücken und im Toaster kurz rösten. Dann einige Salatblätter hineinstecken und einzeln in Frischhaltefolie verpacken.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

4x schnelle Sandwichbrote

4x schnelle Sandwichbrote

9 leckere Rezepte für den Sandwichtoaster

9 leckere Rezepte für den Sandwichtoaster

Die 33 besten Wrap-Rezepte

Die 33 besten Wrap-Rezepte