Homepage Rezepte Oreo-Eisshake mit Schokosauce

Rezept Oreo-Eisshake mit Schokosauce

Wer bisher Shakes immer nur gekauft hat, sollte dieses Rezept ausprobieren. Denn dieser supercremige Shake lässt sich ganz einfach daheim zubereiten.

Rezeptinfos

unter 30 min
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Schokolade fein hacken. Die Sahne in einem kleinen Topf aufkochen, vom Herd nehmen und die Schokolade gleichmäßig daraufstreuen. Den Topf zur Seite stellen. Einen Oreo-Keks grob zerkrümeln, die übrigen halbieren und mit Eiscreme, Crushed Ice und Milch in den Mixbecher eines Standmixers geben. Alles zu einem cremigen Shake mixen (mit einem leistungsfähigen Pürierstab in einem hohen Rührbecher klappt es natürlich auch).
  2. Die geschmolzene Schokolade mit einem Löffel zügig mit der Sahne verrühren. Zwei Gläser (ca. 350 ml Fassungsvermögen) bereitstellen und in jedem rundherum am Rand einen Esslöffel Schokoladensauce verteilen. Den Shake auf die Gläser verteilen und mit Kekskrümeln und Schokosauce garnieren.
Es müssen natürlich nicht die schwarz-weißen amerikanischen Kult-Kekse sein: Andere mürbe Sorten mit Cremefüllung schmecken in diesem Shake natürlich ebenfalls. Alles Geschmackssache!

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Brownies & Blondies

Brownies & Blondies

Schokoladenkuchen-Rezepte

Schokoladenkuchen-Rezepte

Pralinen selber machen

Pralinen selber machen