Homepage Rezepte Orientalische Hühnersuppe

Rezept Orientalische Hühnersuppe

Rezeptinfos

unter 30 min
185 kcal
mittel

Zubereitung

  1. Hähnchenfleisch kalt abwaschen, trocken tupfen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden (der Rest hält sich im Kühlschrank 2-3 Tage). Die Möhre schälen, den Zucchino waschen und putzen, beides in Stifte schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und fein schneiden.
  2. Die Gemüsebrühe in einem Topf mit Kurkuma, Kreuzkümmel und Harissa aufkochen. Den Knoblauch schälen und dazupressen.
  3. Das Hähnchenfleisch und die Möhrenstifte dazugeben und 3 Min. bei mittlerer Hitze kochen lassen. Zucchini und Frühlingszwiebeln unterrühren und weitere 3 Min. garen.
  4. Die Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen, grob schneiden und unter die Suppe rühren. Zuletzt mit Salz abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login