Homepage Rezepte Paprika-Bohnen-Suppe mit Mandel-Gremolata

Rezept Paprika-Bohnen-Suppe mit Mandel-Gremolata

Eine leckere Suppe für ein leichtes Abendessen, die dank der weißen Bohnen auch noch gut für unsere Darmgesundheit ist.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
235 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Paprika waschen, halbieren, von weißen Trennwänden und Kernen befreien, in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.
  2. Das Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze ca. 2 Min. dünsten. Paprikawürfel dazugeben und ca. 3 Min. mitdünsten. Paprikamark einrühren und kurz andünsten. Tomaten und Brühe zugießen und den Oregano einrühren. Die Suppe aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. köcheln.
  3. Inzwischen die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze goldbraun rösten, dann auf einem Teller abkühlen lassen. Zitrone heiß waschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben. Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und diese hacken. Alle drei Zutaten in einer Schale zu einer Gremolata mischen.
  4. Bohnen in ein Sieb abgießen, kalt abspülen, abtropfen lassen und in die Suppe geben. Diese einmal aufkochen, dann mit dem Pürierstab fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Suppe auf zwei tiefe Teller verteilen, mit der Gremolata bestreuen und servieren.

Info: Weiße Bohnen enthalten viele unverdauliche Ballaststoffe, die eine gute Verdauung fördern und im Darm von den angesiedelten Bakterien fermentiert werden. Dabei entsteht eine Substanz, die entzündungshemmend wirkt und ein abnormales Zellwachstum, das zu Krebs führen kann, hemmt.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Toskanische Bohnensuppe

6 köstliche vegetarische Bohnensuppen für jede Gelegenheit

Grüner-Bohnen-Salat mit Sesam und Koriander

43 leckere Bohnensalat-Rezepte

Französischer Bohnen-Lamm-Eintopf

39 leckere Bohneneintopf-Rezepte