Homepage Rezepte Paprika-Eiersalat

Zutaten

8 Eier
1 Bund Petersilie
1 EL Olivenöl
1-2 TL edelsüßes Paprikapulver
Backpapier für das Backblech

Rezept Paprika-Eiersalat

Ein türkisch inspirierter Salat zum Mitnehmen der satt macht und gesund ist.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
300 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Backofengrill auf 220° vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Paprikaschoten schälen, vierteln, entkernen, waschen, mit der Schnittfläche nach unten aufs Blech legen und (oben) ca. 10 Min. grillen. Herausnehmen, abkühlen lassen. Eier hart kochen, abkühlen und pellen. Knoblauch schälen und hacken. Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Eier achteln. Paprikastücke grob würfeln. Beides mit Petersilie mischen, salzen und pfeffern. Joghurt mit Salz, Pfeffer und Knoblauch verrühren und darübergießen. Öl mit Paprikapulver verrühren, darüberträufeln. Mit Chili bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)