Homepage Rezepte Penne in Tomatensauce

Rezept Penne in Tomatensauce

Als die Pasta-Welt entstand, da war als Erstes die Tomatensauce. Und bei Ihrer ersten Bekanntschaft mit Nudeln war es wahrscheinlich genauso.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
480 kcal
leicht

FÜR 2 PERSONEN

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauchzehen abziehen und fein würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Kräuter dazugeben und bei geringer Hitze andünsten. Tomaten mit Saft hinzufügen und mit einem Kochlöffel zerdrücken. Mit Salz und Pfeffer würzen, aufkochen und bei starker Hitze in 15 Min. dicklich einkochen.
  2. Gleichzeitig für die Nudeln reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Die Nudeln darin nach Packungsanweisung bissfest garen.
  3. Die Tomatensauce mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Die Nudeln abgießen, 1/2 Tasse Kochwasser auffangen. Nudeln mit der Tomatensauce und dem Kochwasser vermischen. Auf tiefe Teller verteilen. Mit Parmesan und abgezupften Basilikumblättern bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login