Homepage Rezepte Petersilienwurzel-Eintopf

Zutaten

3/4 l Gemüsebrühe
500 g Petersilienwurzeln
250 g Wirsing
1 TL Rapsöl
2 EL milder Weißweinessig
1 Päckchen TK-Petersilie (25 g)

Rezept Petersilienwurzel-Eintopf

Ein echter Klassiker - dieser Eintopf mit aromatischen Petersilienwurzeln, Wirsing und Rindfleisch schmeckt Groß und Klein.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
297 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Das Fleisch in 1 cm große Würfel schneiden. In die kalte Brühe einlegen, aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 1 Std. garen.
  2. Die Wurzeln schälen, waschen und würfeln. Zwiebeln schälen und ebenfalls würfeln. Wirsing putzen, waschen, vom Strunk befreien und in feine Streifen schneiden.
  3. Öl in einem Topf erhitzen, das Gemüse darin 3 Min. anbraten. Von der Brühe 200 ml abnehmen und angießen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Min. köcheln lassen. Essig und übrige Brühe mit dem Fleisch zugeben, den Eintopf weitere 20 Min. köcheln lassen. Petersilie unterrühren, salzen und pfeffern.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login