Rezept Wirsing-Graupen-Eintopf

Der deftige Eintopf aus der Landküche ist preiswert, macht satt und schmeckt - so richtig bodenständig und gut!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Suppen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 345 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    2 l Wasser mit dem Fleisch, Lorbeer und Nelken in einem Topf aufkochen. Die Graupen hinzufügen und alles 30 Min. kochen lassen.

  2. 2.

    Inzwischen den Wirsing putzen und waschen, die dicken Rippen herausschneiden und die Blätter in kleine Streifen schneiden. Kartoffeln, Sellerie und Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Gemüse und die Zwiebel in den Topf dazugeben und alles weitere 10-15 Min. sanft kochen lassen, bis das Gemüse gar ist.

  3. 3.

    Die Kräuter waschen und trocken schütteln, die Blättchen hacken. Das Fleisch aus der Suppe heben und in kleine Stücke schneiden, dann zurück in die Suppe geben. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den Kräutern bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login