Homepage Rezepte Pfirsich-Caprese

Zutaten

Rezept Pfirsich-Caprese

Carprese mit Tomaten – kann ja jeder! Aber Mozzarella mir frischen Pfirsichen sorgt garantiert für einen Hingucker – am Buffet oder als Vorspeise eines Menüs.

Rezeptinfos

unter 30 min
345 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Pfirsiche 1 Min. in kochendes Wasser legen, mit dem Schaumlöffel herausheben und unter fließendem kaltem Wasser abschrecken. Die Pfirsiche häuten und das Fruchtfleisch in schmalen Spalten vom Stein schneiden. Die Mozzarellakugeln abtropfen lassen, halbieren und anschließend in dünne Scheiben schneiden.
  2. Die Pfirsichspalten und Mozzarellascheiben im Wechsel dachziegelförmig auf vier Tellern anrichten. Die Minze waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und darüberstreuen.
  3. Die Zitrone heiß abwaschen und abtrocknen. Erst die Schale mit dem Zestenreißer in feinen Streifen abziehen, dann den Saft auspressen. Zitronensaft, 1/4 TL Salz, Zucker, Senf und etwas frisch gemahlenen Pfeffer verrühren und das Olivenöl unterschlagen, bis eine cremige Emulsion entsteht. Die Zitronenzesten unterrühren. Das Dressing über Pfirsiche und Mozzarella träufeln und das Caprese mit Ciabatta und einem Glas Prosecco servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login