Homepage Rezepte Vitello tonnato mit Kalbsbraten-Aufschnitt

Rezept Vitello tonnato mit Kalbsbraten-Aufschnitt

Richtig schnell gelingt Ihnen dieser italienische Vorspeisenklassiker, wenn Sie ihn, wie hier, einfach mit Kalbsbraten-Aufschnitt zubereiten.

Rezeptinfos

unter 30 min
295 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Thunfisch in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Die Kapern ebenfalls abtropfen lassen, die Hälfte davon fein hacken. Die Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blätter fein schneiden.
  2. Thunfisch mit 2 EL Zitronensaft, Mayonnaise und Fond im Mixer (oder in einem hohen Mixbecher mit dem Stabmixer) fein pürieren. Gehackte Kapern und die Petersilie unterrühren und die Sauce mit Salz, Pfeffer, übrigem Zitronensaft und 1 Prise Zucker abschmecken.
  3. Den Kalbsbraten-Aufschnitt auf vier Tellern anrichten. Die Thunfischsauce darauf verteilen und die übrigen Kapern daraufstreuen. Die Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen, in Schnitze oder Scheiben schneiden und das Vitello tonnato damit garnieren. Dazu passt knuspriges Ciabatta und ein fruchtiger Weißwein.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Gemüse-Frittata

14 unwiderstehliche Kalte Küche-Rezepte

Kalbsschnitzel in Zitronensauce

21 zarte Kalbsschnitzel-Rezepte

Gazpacho mit Erdbeeren

Kalte Suppe für heiße Tage