Homepage Rezepte Poffertjes

Zutaten

Rezept Poffertjes

Diese kleinen runden Mini-Pfannkuchen werden in ihrer Heimat, den Niederlanden, mit Puderzucker bestreut und mit Zuckerrübensirup garniert. Lecker!

Rezeptinfos

mehr als 90 min
leicht
Portionsgröße

Für ca. 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 4 Portionen

Für die Poffertjes

Für die Garnitur

Außerdem

  • 1 Poffertjes-Pfanne

Zubereitung

  1. Milch in einem Topf lauwarm erwärmen und in einem anderen Topf die Butter schmelzen. Mehl, Hefe, Zucker und Salz in einer Schüssel verrühren. Ei verquirlen und geschmolzene Butter dazu geben.
  2. Milch mit Mehlmischung und Ei-Butter-Mix verrühren und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Anschließend abgedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde ruhen lassen.
  3. Die Poffertjes-Pfanne mit reichlich Öl erhitzen und Teig portionsweise in die Mulden geben und rundherum goldbraun ausbacken.
  4. Fertige Poffertjes mit Puderzucker bestäuben. Sahne steif schlagen. Früchte abbrausen und Poffertjes nach Belieben mit Sahne und Früchten servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Waffeln - süße und herzhafte Rezepte

Waffeln - süße und herzhafte Rezepte

Cronuts selber machen

Cronuts selber machen

Pfannkuchen, Crêpes & Co.

Pfannkuchen, Crêpes & Co.