Homepage Rezepte Schinken-Tomaten-Wrap

Zutaten

200 g Frischkäse
½ Bund Basilikum

Zubehör

1 kleine Schüssel
1 großes Schneidebrett
1 Schneidemesser
1 Esslöffel
Frischhaltefolie

Rezept Schinken-Tomaten-Wrap

Statt den Schinken wie gewohnt einfach nur aufs Brot zu legen, wird er zusammen mit Tomaten und Basilikumblättchen im Fladen aufgerollt. Genial!

Rezeptinfos

unter 30 min
310 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubehör

  • 1 kleine Schüssel
  • 1 großes Schneidebrett
  • 1 Schneidemesser
  • 1 Esslöffel
  • Frischhaltefolie

Zubereitung

  1. Den Frischkäse in die Schüssel geben. Basilikum abbrausen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Das Basilikum unter den Frischkäse rühren. Mit Meersalz und Pfeffer würzen. Kirschtomaten waschen, in Scheiben schneiden.
  2. Die Tortillas mit Basilikumfrischkäse bestreichen und mit Schinken, Tomaten und eventuell Kapern belegen. Mit Meersalz und Pfeffer würzen.
  3. Die Teigfladen eng aufrollen und quer halbieren. Die Wraps entweder sofort servieren oder in Frisch-haltefolie wickeln und bis zum Servieren kühl lagern.

Tausch-Tipp: Gibt es keinen Parmaschinken zu kaufen, kein Problem! Einfach zu einem anderen luftgetrockneten Schinken greifen. Gut schmecken zum Beispiel auch Serrano-, Iberico- oder San-Daniele-Schinken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

14 knackige Sandwich-Toast Rezepte

14 knackige Sandwich-Toast Rezepte

50 Snacks unter 200 Kalorien

50 Snacks unter 200 Kalorien

55 Abendessen unter 500 Kalorien

55 Abendessen unter 500 Kalorien

Login