Homepage Rezepte Quetschkartoffeln mit Käse

Rezept Quetschkartoffeln mit Käse

Es kann so einfach sein, ein leckeres und vegetarisches Gericht zu zaubern, wie diese Quetschkartoffeln mit Käse beweisen. Sie werden einfach zusammen mit Tomaten im Ofen zubereitet. Dazu ein leckerer Dip und fertig ist das Mahl.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
660 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Backofen auf 200° vorheizen. Kartoffeln waschen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Mit etwas Tomaten-Öl bestreichen und mit Salz bestreuen. Im Ofen (Mitte) ca. 50 Min. backen.
  2. Inzwischen die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und zwei Drittel würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Kirschtomaten waschen und vierteln. Getrocknete Tomaten, Frühlingszwiebelringe und Kirschtomaten mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Cheddar grob raspeln. Die übrigen getrockneten Tomaten mit Schmand pürieren, den Joghurt unterrühren und den Dip mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken.
  3. Kartoffeln aus dem Ofen nehmen und mit einem Stieltopf flach drücken. Den Backofengrill dazuschalten. Den Tomatenmix auf den Kartoffeln verteilen und alles mit dem Käse bestreuen. Unter dem Grill im Ofen (Mitte) ca. 5 Min. überbacken. Mit dem Dip servieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Kartoffelgratin

31 köstliche Rezepte für Kartoffelgratin und Kartoffelauflauf

Kartoffel-Blini mit Räucherlachscreme

Leckere Rezepte für Kartoffelpfannkuchen

Kartoffelsuppe mit Würstchen

20 einfache Kartoffelgerichte