Homepage Rezepte Rettichsalat mit Rahmsauce

Rezept Rettichsalat mit Rahmsauce

Dieser frische Salat passt als Beilage zu einer Vielzahl von Gerichten. Kann aber auch zur Brotzeit oder als leichtes Abendessen serviert werden.

Rezeptinfos

unter 30 min
45 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Rettich schälen, grob raspeln, in eine Schüssel geben und mit 1 TL Salz vermischen. Den Rettich ca. 5 Min. ziehen lassen, anschließend die ausgetretene Flüssigkeit abgießen.
  2. Die Sahne und den süßen Senf in einer kleinen Schüssel mit dem Zitronensaft verrühren und unter die Rettichraspel rühren. Den Salat mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Den Rettichsalat abschmecken, mit dem Schnittlauch bestreuen und servieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Brotzeitwurst à la Lyoner

Die besten Rezepte zur Brotzeit

Rote-Bete-Salat mit Cassis-Vinaigrette und grünen Trauben

Rote-Bete-Salate - 38 einfache Rezepte

Radicchiosalat mit Clementinen

34 Rezepte für Radicchio-Salat