Homepage Rezepte Rindersteak mit Petersilienöl

Rezept Rindersteak mit Petersilienöl

Rezeptinfos

unter 30 min
385 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Steaks mit Küchenpapier trocken tupfen und von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. 2 EL Olivenöl in einer großen Pfanne (mit Deckel) erhitzen. Die Rindersteaks darin von beiden Seiten jeweils 3 Min. kräftig anbraten.
  2. Anschließend den Herd ausschalten, den Deckel auf die Pfanne legen und das Fleisch für 4 Min. ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blätter von den Stängeln zupfen und sehr fein hacken.
  3. Die Kapern ebenfalls fein hacken. Chilischote halbieren, Stielansatz, weiße Trennwände und Kerne entfernen. Die Hälften waschen und quer in feine Streifen schneiden. Petersilie, Kapern und Chili mit dem restlichen Öl (6 EL) vermischen.
  4. Die Steaks aus der Pfanne nehmen, in Streifen schneiden und auf Tellern verteilen. Mit dem Bratensaft aus der Pfanne beträufeln und zusammen mit dem Petersilienöl servieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

20 Rezepte für Rindergeschnetzeltes und Kalbsgeschnetzeltes

20 Rezepte für Rindergeschnetzeltes und Kalbsgeschnetzeltes

Bresaola - Die besten Rezepte mit dem zarten Rinderschinken

Bresaola - Die besten Rezepte mit dem zarten Rinderschinken

46 feine Vorspeisen-Suppen

46 feine Vorspeisen-Suppen