Rezept Roastbeef-Bagel mit Gurkenrelish

Ideal für "Desperate Housewives" egal, ob in New York oder anderswo: schnell zubereitet, gesund und frisch!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Person
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Was koche ich, wenn ... ?
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 245 kcal

Zutaten

2
kleine Gewürzgurken (aus dem Glas)
1/3 TL Dijon-Senf
1/2 TL Sweet-Chili-Sauce (Asienladen)
1
(Sesam-)Bagelbrötchen
1 TL
3 Scheiben

Zubereitung

  1. 1.

    Die Salatgurke schälen, längs halbieren und die Kerne herauskratzen. Das Gurkenfleisch winzig fein würfeln, ebenso die Gewürzgurken. Den Dill waschen, trocken schütteln und die Spitzen fein hacken. Alles mit Senf und Chilisauce mischen und mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Die Gurken 10 Min. ziehen lassen.

  2. 2.

    Inzwischen den Salat waschen und gut trocken tupfen. Das Brötchen halbieren und die untere Hälfte mit Butter bestreichen. 1 Salatblatt und die Roastbeefscheiben darauflegen. Das Gurkenrelish darauf verteilen und mit dem zweiten Salatblatt abdecken. Die obere Brötchenhälfte daraufklappen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login