Rezept Röstbrot mit Joghurt, Lamm und Pinienkernen

Ein besonderes Geschmackserlebnis: von mild über scharf, würzig, nussig bis knackig, herzhaft und frisch.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Mezze - ein Genuss
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 540 kcal

Zutaten

1/4 TL Salz
1-2 EL Gemüsebrühe oder Kochwasser von den Kichererbsen
3 EL
1 Prise
1 Prise
Cayennepfeffer
2
dünne arabische Fladenbrote

Zubereitung

  1. 1.

    Den Knoblauch mit Salz und Minze in einem Mörser zerreiben, mit dem Joghurt mischen. Die Kichererbsen in etwas Brühe erhitzen.

  2. 2.

    Das Fleisch in 1 EL Olivenöl unter Rühren anbraten, bis es braun und krümelig ist. Mit Salz, Pfeffer, Zimt und Cayennepfeffer würzen. In einer zweiten Pfanne das restliche Öl erhitzen und die Pinienkerne goldgelb rösten.

  3. 3.

    Die Fladenbrote auf dem Brötchenaufsatz des Toasters rösten. Noch warm in Stücke brechen und in eine Schüssel legen. Die Kichererbsen abtropfen lassen und warm darauf geben. Darüber zuerst den Joghurt, dann das Fleisch und zum Schluss, direkt vor dem Servieren, das heiße Olivenöl mit den Pinienkernen schichten. Alles mit Cumin bestäuben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login