Rezept Rotbarsch-Päckchen mit Gemüse

Line

Raffiniert und ganz einfach zuzubereiten. Der Fisch wird zusammen mit dem Gemüse im Ofen gegart. Etwas Fingerfertigkeit für die Päckchen ist jedoch nötig.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Ich bin dann mal schlank - das Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 276 kcal

Zutaten

100 g
100 g
4 EL
Grapefruitsaft
1/2 TL
Currypulver
1/2 Bund
2 Blätter
Backpapier (40 x 40 cm)
Öl zum Fetten

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 190° (Umluft 170°) vorheizen. Die Zwiebel abziehen, die Zucchini waschen, die Möhre waschen und schälen. Alles in feine Streifen schneiden.

  2. 2.

    Die Fischfilets salzen und pfeffern. Die Backpapiere auf die Arbeitsfläche legen und leicht fetten; auf jedes je 1 Filet legen. Gemüsestreifen auf dem Fisch verteilen, salzen und pfeffern. Mit dem Grapefruitsaft beträufeln und etwas Currypulver bestreuen. Die Papiere zu kleinen Päckchen verschließen und auf ein Blech geben. In Ofen (Mitte) 15 Min. backen.

  3. 3.

    Koriander waschen, trocken schütteln und abzupfen. Am Ende der Garzeit die Fisch-Päckchen vorsichtig öffnen und den Koriander darüberstreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login