Homepage Rezepte Rote Bete-Crêpe-Röllchen

Zutaten

100 ml Rote-Bete-Saft
100 g Mehl
1-2 EL Butterschmalz zum Ausbacken
250 g Frischkäse

Rezept Rote Bete-Crêpe-Röllchen

Die roten Röllchen werden mit einer Frischkäse-Meerrettich-Creme gefüllt.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
230 kcal
mittel
Portionsgröße

FÜR 4-6 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4-6 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Für die Crêpes Rote-Bete-Saft mit 150 ml Milch, Eiern, Mehl und 1 Prise Salz zu einem glatten Teig verrühren. Knapp 1 TL Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Ein Viertel vom Teig hineingießen. Dabei die Pfanne schwenken, um den Teig gleichmäßig zu verteilen. Teig anstocken lassen, dann wenden und weitere 30 Sek. backen. Auf die gleiche Weise 3 weitere große Crêpes backen.
  2. Für die Füllung den Frischkäse mit 2-3 EL Milch und dem Meerrettich verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Crêpes gleichmäßig dünn mit dem Frischkäse bestreichen, straff aufrollen und schräg in kleine Stücke schneiden.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)