Homepage Rezepte Rote-Bete-Gemüse mit Birnen

Rezept Rote-Bete-Gemüse mit Birnen

Ein Gemüse, das auch Kindern schmeckt. Wer es weniger scharf zubereiten möchte, nimmt am besten nur einen Hauch Currypaste.

Rezeptinfos

unter 30 min
135 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Birnen vierteln, schälen und von den Kerngehäusen befreien. Birnen in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Von den Frühlingszwiebeln die Wurzelbüschel und die welken grünen Teile abschneiden. Die Zwiebeln waschen und in 1 cm lange Stücke schneiden. Den Knoblauch schälen und fein schneiden. Rote Beten in etwa 1 cm große Würfel schneiden.
  2. Das Öl in einem weiten Topf erhitzen. Die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze unter Rühren 2-3 Minuten braten. Den Knoblauch dazugeben, dann die Currypaste einrühren. Mit der Gemüsebrühe aufgießen. Die Roten Beten und Birnen dazugeben, salzen und zugedeckt in 2-3 Minuten nur heiß werden lassen.
  3. Joghurt oder saure Sahne mit der Stärke verquirlen und unters Gemüse rühren, einmal aufkochen. Das Gemüse mit Salz abschmecken und servieren.
Rezept bewerten:
(8)