Rezept Rotes Tofu-Curry

Ein vegetarisches Curry, das fruchtig und scharf ist und durch die Kaffirlimettenblätter seinen eigenen Geschmack bekommt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2-4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Thailändisch kochen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 285 kcal

Zutaten

400 g
3-4 EL helle Sojasauce
2 Zweige
Thai-Basilikum
6
Kaffir-Limettenblätter
2 EL
rote Currypaste
½ TL Zucker

Zubereitung

  1. 1.

    Tofu in Streifen schneiden, mit 3 EL Sojasauce mischen. Paprika, Trauben, Basilikum und Limettenblätter waschen. Paprika in Streifen schneiden, Trauben halbieren, Basilikumblätter abzupfen.

  2. 2.

    Currypaste in 4 EL Kokossahne anbraten. Tofu und Paprika dazugeben und 2 Min. darin anbraten. Übrige Kokosmilch und die Limettenblätter dazugeben, bei mittlerer Hitze 5 Min. offen kochen lassen. Trauben und Basilikum untermischen, 1 Min. weiterkochen lassen. Mit Zucker und restlicher Sojasauce abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login