Rezept Rotwein-Sauce

Die Gewürze Nelken, Zimt und Sternanis geben Ihnen einen deutlichen Hinweis, wann diese Sauce am besten schmeckt - in der Weihnachtszeit!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Saucen & Dips
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 265 kcal

Zutaten

2
in Öl eingelegte getrocknete Tomaten
1 EL
150 ml
trockener Rotwein
1/4 l Fleischfond (aus dem Glas)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Schalotten schälen, mit den Aprikosen und den Tomaten fein würfeln. Schalotten, Tomaten und zwei Drittel der Aprikosen mit Rosmarin und Nelke in der Butter ca. 5 Min. anschwitzen.

  2. 2.

    Mit dem Rotwein ablöschen und den Fond angießen. Zimt und Sternanis dazugeben und alles ca. 5 Min. leise einkochen lassen. Rosmarin und die Nelke entfernen und alles glatt pürieren. Restliche Aprikosenwürfel in die Sauce geben, kurz leise kochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Honig leicht süßlich abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login