Rezept Rucolapaste

Das wunderbare Aroma sonnengetrockneter Tomaten und die leichte Schärfe des Rucola ergänzen sich in dieser Paste einfach hervorragend.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
1 Brot - 50 Aufstriche
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 220 kcal

Zutaten

2 Bund
1
eingelegte grüne Peperoni
3 EL
kalt gepresstes Olivenöl

Zubereitung

  1. 1.

    Die Tomaten fein würfeln. Den Rucola verlesen, von den harten Stielen befreien und gründlich waschen. Den Rucola trockenschleudern und grob hacken. Peperoni vom Stielansatz befreien und in Ringe schneiden.

  2. 2.

    Tomaten und Rucola mit Peperoni, Pinienkernen und Olivenöl mit dem Pürierstab oder im Mixer fein zerkleinern. Mit Salz abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login