Homepage Rezepte Veganer saftiger Schokoladenkuchen

Rezept Veganer saftiger Schokoladenkuchen

Rezeptinfos

60 bis 90 min
295 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Springform (20 cm Ø), 12 Stücke

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform (20 cm Ø), 12 Stücke

Außerdem

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 185° vorheizen. Die Springform fetten. Mehl, Kakaopulver, Zucker, Backpulver und Vanille in einer Schüssel mischen. Haferdrink, Mineralwasser, Apfelessig und Öl verrühren und zu den trockenen Zutaten geben. Alles kurz mit den Rührbesen des Handrührgeräts cremig rühren. Die Kakaobutter mit dem Kokosöl über dem heißen Wasserbad schmelzen und unter den Teig rühren.
  2. Den Teig gleichmäßig in der Form verteilen und glatt streichen. Den Schokoladenkuchen im heißen Ofen (Mitte) ca. 35 Min. backen (Stäbchenprobe machen). Anschließend abkühlen lassen, aus der Form lösen und vollständig auskühlen lassen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Avocado-Limetten-Torte

Vegane Kuchen ohne Zucker – 8 Rezepte

Schoko-Bananen-Cookies

8 vegane Backrezepte mit 5 Zutaten

Weihnachtsplätzchen

Vegane Plätzchen: Leckere Kekse ohne Ei & Milch

Rezeptkategorien