Rezept Sahnesauce mit Bratwurst

Eine pikante Bratwurst-Käse-Sauce mit Frühlingszwiebeln: Ist mal was anderes und schmeckt göttlich!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
2
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kochen für Faule: Einfach, schnell und superlecker!

Zutaten

1
Knoblauchzehe
1 EL
Öl
50 ml
Instant-Gemüsebrühe
50 g
Cayennepfeffer
frisch geriebener Muskatnuss
1
Spritzer frisch gepresster Zitronensaft oder Balsamico bianco

Zubereitung

  1. 1.

    Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und quer in feine Ringe schneiden. Die Knoblauchzehe schälen und durch die Presse drücken oder fein hacken. Die Bratwürste längs halbieren, Wurstbrät mit einem Messer aus der Haut schaben und grob hacken.

  2. 2.

    Öl in einer Pfanne erhitzen. Den Knoblauch mit den Frühlingszwiebeln und dem Bratwurstbrät darin unter Rühren 3-4 Min. bei mittlerer Hitze anbraten.

  3. 3.

    Instant-Gemüsebrühe, Sahne und Mascarpone zugeben, alles gut vermischen, bei geringer Hitze 5-6 Min. köcheln lassen.

  4. 4.

    Die Sauce mit Salz, Cayennepfeffer, Muskatnuss und Zitronensaft oder Balsamico bianco abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login