Homepage Rezepte Saint-Tropez-Burger mit Thunfisch

Rezept Saint-Tropez-Burger mit Thunfisch

In nur 15 Minuten hast du dir diesen mediterranen Burger gebaut.

Rezeptinfos

unter 30 min
280 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Das Ei in 10 Min. hart kochen, dann kalt abschrecken, pellen und längs in Viertel schneiden.
  2. Inzwischen den Rucola verlesen, waschen und trocken schütteln, grobe Stiele entfernen. Die Tomate waschen und in dünne Scheiben schneiden, dabei den Stielansatz entfernen. Den Thunfisch abtropfen lassen.
  3. Die Brötchen aufschneiden. Die unteren Hälften jeweils auf einen Teller legen und nacheinander mit jeweils der Hälfte Rucola, Tomatenscheiben, Thunfisch und gekochtem Ei belegen. Zum Schluss die Oliven daraufgeben und die Brötchenoberhälften daraufsetzen.

Tipp: Achte beim Einkauf darauf, dass du wirklich Vollkornbrötchen erwischt - so darf ein Brötchen nur dann heißen, wenn das dafür verwendete Mehl zu 90 Prozent aus dem ganzen Getreidekorn stammt. Bei Produkten mit Bezeichnungen wie »Mehrkornbrötchen« oder »Körnerbrötchen« handelt es sich selten um Vollkornprodukte, sondern lediglich um Brötchen aus dem Mehl verschiedener Getreidesorten.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Hamburger Fischbrötchen

Die besten Fischbrötchen-Rezepte

Mini-Hamburger

10 bombastische Burger unter 300 Kalorien

Avocado-Thunfisch-Salat

11 leckere Rezepte für Thunfischsalat