Homepage Rezepte Lupinengyros-Burger

Rezept Lupinengyros-Burger

Dieser vegane Burger hat einen Hauch von Griechenland und ist superschnell gemacht.

Rezeptinfos

unter 30 min
760 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Brötchen halbieren, mit den Innenseiten in eine große Pfanne legen, kurz anrösten und wieder herausnehmen. Das Öl in der Pfanne erhitzen und das Lupinengyros darin bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. unter gelegentlichem Rühren rundherum anbraten.
  2. Inzwischen die Gurke waschen, fein reiben und in ein Sieb geben. Nach ca. 5 Min. gut ausdrücken. Knoblauch schälen und sehr fein würfeln. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Die Oliven in Scheiben schneiden. Heidelbeeren verlesen, waschen, mit dem Feta in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gurkenraspel und Knoblauch mit dem Joghurt glatt rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Die unteren Brötchenhälften mit Joghurt bestreichen und mit Gyros, Zwiebelringen und Olivenscheiben belegen. Die Feta-Heidelbeer-Creme daraufgeben und die oberen Brötchenhälften auflegen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Auberginen-Curry mit Lupine

Diese Lupinen-Rezepte lassen nicht nur Herzen von Veganern höher schlagen

Crunchy Lupinenmüsli

Süße Lupinen Rezepte

Gyros-Wok mit Limetten-Zaziki

22 verschiedene Gyros-Rezepte