Rezept Salat mit Senflachs und Zitronenkartoffeln

Line

Eine tolle Mahlzeit für heiße Sommertage.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Salate
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 780 kcal

Zutaten

3 EL
körniger Senf
5 EL
frisch geriebenes Weißbrot
150 g
4 EL
weißer Aceto balsamico
4 Zweige
120 g
Butterschmalz
½ TL edelsüßes Paprikapulver

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kartoffeln waschen und ungeschält in einem Topf mit Salzwasser zugedeckt bei mittlerer Hitze in 25-30 Min. garen. Die Kartoffeln abgießen und noch warm pellen. Die Zitrone heiß waschen und trocken reiben, die Schale abreiben und den Saft auspressen.

  2. 2.

    Den Blattsalat zerpflücken, die Blätter waschen, trocken schütteln und nach Belieben klein zupfen. Für die Senfbutter den Senf mit Weißbrot, Butter und 3 EL Zitronensaft verrühren und mit Salz würzen. Den Lachs waschen und trocken tupfen. Mit 1 EL Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. 3.

    Für das Dressing saure Sahne und Essig verrühren. Den Knoblauch schälen und 1 Zehe dazupressen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Thymian waschen und trocken tupfen.

  4. 4.

    Den Backofengrill einschalten. 1 EL Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen, den Lachs darin von beiden Seiten 1-2 Min. anbraten. Dann in eine Auflaufform legen, die Senfbutter darauf verteilen. Den Lachs unter den Backofengrill (Mitte) schieben und ca. 10 Min. überbacken.

  1. 5.

    Die Pfanne säubern. Die Kartoffeln würfeln. Das restliche Butterschmalz in der Pfanne erhitzen, die Kartoffelwürfel darin in 8-10 Min. knusprig und braun braten. Den Thymian hinzufügen (Vorsicht: Das kann ein wenig spritzen!) und ca. 2 Min. mitbraten. Die Kartoffeln mit einer Schaumkelle herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen. In einer Schüssel mit der Zitronenschale mischen. Den restlichen Knoblauch dazupressen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und übrigem Zitronensaft würzen.

  2. 6.

    Den Blattsalat auf Tellern anrichten, mit dem Dressing beträufeln und mit den Kartoffelwürfeln bestreuen. Den Lachs auf dem Salat anrichten und den Salat sofort servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login