Homepage Rezepte Sauerkirschkompott

Zutaten

400 g TK-Schattenmorellen
1/4 l Sauerkirschsaft
2 EL Zucker
1 Stück Schale von einer unbehandelten Zitrone
2 TL Speisestärke

Rezept Sauerkirschkompott

Einfach umwerfend zu frisch gebackenen Waffeln, Pfannkuchen, Vanilleeis oder luftiger Quarkmousse. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
105 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
  • 400 g TK-Schattenmorellen
  • 1/4 l Sauerkirschsaft
  • 2 EL Zucker
  • 1/2 Zimtstange
  • 1 Stück Schale von einer unbehandelten Zitrone
  • 2 TL Speisestärke

Zubereitung

  1. Die Kirschen antauen lassen. 200 ml Kirschsaft mit Zucker, Zimtstange und Zitronenschale langsam aufkochen lassen.
  2. Den übrigen Kirschsaft mit der Stärke verquirlen, in den heißen Saft rühren und köcheln, bis er gebunden ist. Gefrorene Kirschen dazugeben, langsam aufkochen und 2-3 Min. köcheln lassen. Vom Herd nehmen, abkühlen lassen. Zimtstange und Zitronenschale herausfischen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login