Homepage Rezepte Sauerkrauttopf mit Würsten

Zutaten

100 ml Fleischbrühe
3 Wacholderbeeren
3 Nelken
100 ml trockener Weißwein
100 g Sahne

Rezept Sauerkrauttopf mit Würsten

Manchmal muss es eben herzhaft sein. Wenn die Tage wieder kälter werden, spielen Sauerkraut und Würstchen wieder rege mit in der Küche.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
790 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Römertopf wässern. Kartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Kartoffeln, Zwiebeln und Brühe im Römertopf vermengen und zugedeckt bei 220° (Umluft 200°) 45 Min. garen.
  2. Inzwischen das Sauerkraut in einem Sieb abtropfen lassen. Römertopf aus dem Ofen nehmen. Kartoffeln salzen, Sauerkraut darauf verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Wacholderbeeren und Nelken untermischen. Alles mit Wein und Sahne begießen. Würste und Speck auf das Kraut legen. Zugedeckt in 45 Min. fertig garen. Nach Wunsch mit Senf servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

11 deftige Sauerkrautsuppen

11 deftige Sauerkrautsuppen

Es geht um die Wurst: 25 Rezepte rund um Salsicce

Es geht um die Wurst: 25 Rezepte rund um Salsicce