Homepage Rezepte Scaloppine al limone mit Bavette

Rezept Scaloppine al limone mit Bavette

Wenig Aufwand, wenig Kalorien, aber extrem viel Geschmack! Mit diesen zarten Kalbsschnitzelchen in zitrusfrischer Sauce steht ratzfatz ein sommerlich leichtes Essen auf dem Tisch, das bei jedem Bissen Urlaubsfeeling pur aufkommen lässt!

Rezeptinfos

mehr als 90 min
625 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Das Fleisch trocken tupfen. In 8 dünne Scheiben schneiden und diese zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie flach klopfen, bis sie etwa ½ cm dick sind. Die Zitronen heiß abwaschen, abtrocknen. Eine Zitrone in Scheiben oder Spalten schneiden, von der nächsten etwa 1 TL Schale fein abreiben. Den Saft dieser und der dritten Zitrone auspressen. Etwa 3 EL Olivenöl und 4-5 EL Zitronensaft mit etwas Salz, Pfeffer und der Zitronenschale verrühren. Die Schnitzelchen in einer flachen Schale mit der Marinade übergießen, darin wenden und zugedeckt etwa 1 Std. marinieren.
  2. Die Bavette in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen, anschließend in ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen. Parallel dazu in einer Pfanne die übrigen 2 EL Olivenöl nicht zu stark erhitzen. Die Schnitzel aus der Marinade nehmen, trocken tupfen und ca. 2 ½ Min. im heißen Öl braten, zwischendurch salzen und wenden. Herausnehmen und zugedeckt warm halten.
  3. Die Marinade in die Pfanne gießen und einkochen lassen, nochmals 4-5 EL Zitronensaft in die Pfanne geben und ebenfalls etwas einkochen lassen. Die Butter würfeln und mit einem Schneebesen rasch einrühren - es soll eine sämige Sauce entstehen. Die Sauce abschmecken, die Schnitzel kurz darin erwärmen, dann zusammen mit den Nudeln anrichten und mit Zitronenspalten oder -scheiben garnieren. Das Basilikum kalt abbrausen, trocken tupfen, die Blättchen abzupfen, hacken und darüber streuen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Schnelles Kalbsragout

17 Rezeptideen für feines Kalbsragout

Pfannen-Carbonara

Schnelle Nudelgerichte

Zitronen-Nudeln mit Räucherforelle

18 Nudelgerichte unter 500 Kalorien