Rezept Schmorgurken-Lammtopf

Line

Ein deutscher Klassiker mit Lammgulasch verfeinert. Dazu passt Reis.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4-6 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Sommergemüse
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 470 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln. Öl in einem Topf erhitzen. Gulasch darin portionsweise anbraten, salzen und herausnehmen. Zwiebel und Knoblauch zur letzten Fleischportion geben und mitbraten. Alles Fleisch wieder in den Topf geben, Lorbeer dazugeben. Ca. 600 ml Wasser angießen, sodass das Fleisch knapp bedeckt ist. Bei mittlerer Hitze 1 Std. zugedeckt schmoren.

  2. 2.

    Schmorgurken nach Belieben schälen und längs halbieren. Kerne herauskratzen. Gurken quer in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Kräuter waschen, trocken schütteln, vom Dill die Blätter abzupfen. Dill hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Crème fraîche und Mehl glatt rühren.

  3. 3.

    Nach 50 Min. Garzeit Gurken und Crème-fraîche-Mischung unter das Fleisch rühren und mitköcheln lassen. Zum Schluss Kräuter dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu schmeckt Reis.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login