Homepage Rezepte Schnelle Olivencreme-Crostini

Zutaten

9 Stängel Petersilie
1 Zehe Knoblauch
2 TL Kapern
6 EL Olivenöl
12 Scheiben Baguette

Rezept Schnelle Olivencreme-Crostini

Die Gäste stehen vor der Tür und es müssen noch schnell Häppchen her? Dann sind diese Crostini genau das Richtige, um schnell einen Leckerbissen zuzubereiten.

Rezeptinfos

unter 30 min
120 kcal
leicht

Für 4 Personen (12 Stück)

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen (12 Stück)

Zubereitung

  1. Die Oliven vom Stein schneiden. Die Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und grob hacken. Den Knoblauch schälen und ebenfalls grob hacken. Die Sardellen kalt abbrausen, trocken tupfen und mit den Kapern hacken. Alles mit dem Öl zu einer feinen Paste pürieren. Die Zitrone heiß waschen und abtrocknen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Olivenmus mit ½ TL Zitronenschale, ca. 2 TL Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.
  2. Die Baguettescheiben im Toaster rösten oder im vorgeheizten Ofen (Mitte) bei 250° in 4 - 5 Min. goldbraun backen. Herausnehmen und noch warm mit der Olivenpaste bestreichen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login