Rezept Schnelles Nudel-Spinat-Gratin

Line

Überraschung! Nudeln und Sauce werden nicht getrennt zubereitet und angerichtet, sondern kommen gemeinsam in die Form und werden mit würzigem Schafkäse überbacken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Express-Kochen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 610 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen und abgießen. Inzwischen den gefrorenen Spinat mit der Sahne in einen Kochtopf geben und aufkochen lassen. Den Knoblauch vom Strunk befreien und dazupressen. Das Gemüse mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

  2. 2.

    Den Backofengrill vorheizen. Die Tomaten waschen, vom Stielansatz befreien und würfeln. Den Schafkäse in Scheiben schneiden. Die Nudeln in einer flachen Auflaufform mit Spinat und Tomaten mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Käse darauf verteilen und unter dem Backofengrill ca. 7 Minuten überbacken, bis der Käse leicht bräunt.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

brezelbraut
Gratin

Lecker, das nächste Mal werde ich allerdings weniger Spinat und Sahne verwenden.

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login