Homepage Rezepte Schnitzelchen mit Mayo

Zutaten

Für die Mayonnaise

250 g Mayonnaise
150 g Joghurt

Für die Schnitzel

150 g Knäckebrot
80 g Mehl
2 Eier
6-8 EL Butterschmalz

Außerdem

Rezept Schnitzelchen mit Mayo

Diese kleinen, knusprigen Schnitzel mit selbstgemachter Limetten-Mayonnaise sind ein echtes Highlight!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
250 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 18 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 18 Stück

Für die Mayonnaise

Für die Schnitzel

Außerdem

Zubereitung

  1. Die Limette heiß waschen und trocken reiben. 2 TL Schale fein abreiben und 2 TL Saft auspressen. Beides mit Mayonnaise und Joghurt gut verrühren und mit Salz und Piment d’Espelette würzen. Abgedeckt kalt stellen.
  2. Das Fleisch gegen die Faser in ca. 18 dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben zwischen zwei Stücke Frischhaltefolie legen und mit einem Fleischklopfer oder einer schweren Pfanne plattieren. Auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Das Knäckebrot in einen Gefrierbeutel füllen, durch Darüberrollen mit einem Nudelholz fein zermahlen und in eine Schüssel füllen. Das Mehl in eine zweite Schüssel geben. Die Eier in einer dritten Schüssel gut verquirlen. Die Fleischscheiben nacheinander jeweils zuerst im Mehl wenden, dann in den Eiern und zum Schluss in den Knäckebrotbröseln.
  4. Das Butterschmalz in einer breiten Pfanne erhitzen. Nicht zu viele Schnitzel ins heiße Fett geben und auf jeder Seite in 2-3 Min. goldbraun ausbacken, dabei die Pfanne immer wieder leicht schwenken. Die Mini-Schnitzel auf einem mit Küchenpapier belegten Kuchengitter abtropfen lassen und im Ofen warm halten. Mit der Mayonnaise servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

13 knackige Panini-Rezepte

13 knackige Panini-Rezepte

Schnitzel panieren und braten

Schnitzel panieren und braten

Basic cooking: Wiener Schnitzel

Basic cooking: Wiener Schnitzel