Homepage Rezepte Schokofondue mit Früchten

Zutaten

1 kg gemischte Früchte (z. B. Bananen, Kiwis, Mandarinen)
200 g Sahne
1 Prise Kardamompulver
Holzspieße

Rezept Schokofondue mit Früchten

Zum Eintunken! Ein großer Kinderspaß, wenn sich viele Leckermäulchen an einem Tisch versammeln.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
885 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Die Bananen schälen und in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Kiwis schälen und in Würfel schneiden. Die Mandarinen schälen und in Schnitze teilen. Die Früchte abwechselnd auf Holzspieße stecken.
  2. Die Schokolade in Stücke brechen. Die Sahne mit dem Kardamom erwärmen, die Schokolade dazugeben und bei schwacher Hitze unter Rühren schmelzen lassen. Alles in einen Fonduetopf füllen und auf ein Stövchen mit kleiner Flamme stellen.
  3. Bei Tisch die Fruchtspieße in die heiße Schokolade tauchen. Mit Pistazien, Haselnüssen oder Kokosflocken bestreuen und genießen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Login