Homepage Rezepte Schwarze Johannisbeeren-Smoothie mit Kokosöl

Zutaten

Rezept Schwarze Johannisbeeren-Smoothie mit Kokosöl

Beerenstark und ratzfatz zubereitet: Mit diesem Smoothie starten sie entspannt und extrem köstlich in den neuen Sommertag.

Rezeptinfos

unter 30 min
170 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen (ca. 500 ml)

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen (ca. 500 ml)

Zubereitung

  1. Die Bananen schälen und in Stücke schneiden. Die Johannisbeeren waschen, abtropfen lassen und von den Stielen zupfen. Die Bananenstücke mit den Johannisbeeren und dem Kokosöl in den Mixer geben. 100 ml Wasser hinzufügen.
  2. Den Mixer auf kleinster Stufe starten, dann alles auf höchster Stufe pürieren, bis ein cremiger Smoothie entstanden ist. Die Konsistenz prüfen. Nach Belieben noch etwas Wasser dazugeben und erneut kurz mixen.
  3. Den Smoothie in Gläser füllen. Fertig! Frisch und gut gelaunt genießen.

Nicht nur für dieses Rezept gilt: Essen Sie Ihren Smoothie mit einem Löffel statt ihn zu trinken. Dadurch bleibt er länger im Mund, wird besser mit Speichel versetzt und vorverdaut. Denn die im Speichel enthaltenen Enzyme zerlegen Kohlenhydrate in ihre einzelnen Bestandteile und erleichtern so später dem Darm die Verdauungsarbeit.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login