Homepage Rezepte Superfood-Smoothie mit Aronia, Grapefruit und Banane

Rezept Superfood-Smoothie mit Aronia, Grapefruit und Banane

Dieser Smoothie ist nicht nur optisch ein richtiger Kracher: Freuen Sie sich auf die furchtig-frische Kombination aus Aronia, Banane und Grapefruits.

Rezeptinfos

unter 30 min
100 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 3 Personen (ca. 700 ml)

Zutaten

Portionsgröße: Für 3 Personen (ca. 700 ml)

Zubereitung

  1. Die getrockneten Aroniabeeren in 100 ml Wasser 2 Std. einweichen.
  2. Die Banane schälen und in Stücke schneiden. Die Grapefruits waschen und schälen, in Stücke schneiden und in den Mixer geben.
  3. Aroniabeeren mitsamt dem Einweichwasser, Banane und Yacon-Sirup ebenfalls in den Mixer geben. 300 ml Wasser hinzufügen.
  4. Den Mixer auf kleinster Stufe starten, dann alles auf höchster Stufe pürieren, bis ein cremiger Smoothie entstanden ist. Die Konsistenz prüfen. Nach Belieben noch etwas Wasser dazugeben und erneut kurz mixen.
  5. Den Smoothie in die Gläser füllen. Frisch und fröhlich servieren und genießen.

Grapefruit verhindert ein starkes Ansteigen des Blutzucker- und Insulinspiegels. Darüber hinaus wird die Frucht als Stärkungsmittel für die Leber eingesetzt. Essen Sie die Grapefruit auch oft mit dem ballaststoffreichen weißen Fruchtfleisch unter der Schale, indem Sie - wie in diesem Rezept - die Frucht nicht mit der Hand, sondern mit dem Messer nicht zu großzügig schälen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login