Homepage Rezepte Sellerie-Nuss-Aufstrich

Rezept Sellerie-Nuss-Aufstrich

Der preiswerte Sellerie-Nuss-Aufstrich ist wirklich etwas Besonderes. Als kleines Mitbringsel für Freunde oder einen winterlichen Brunch ist er bestens geeignet.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
630 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Sellerie schälen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Sellerie in einen kleinen Topf geben und knapp mit Wasser bedecken. ½ TL Salz und Zitronensaft zugeben, aufkochen lassen und in 10-15 Min. garen. Den Kochsud abgießen, das Gemüse auf der ausgeschalteten Herdplatte kurz ausdämpfen, anschließend abkühlen lassen.
  2. Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett unter Rühren goldbraun rösten, bis sie duften. Herausnehmen und abkühlen lassen.
  3. Käse fein reiben. Nüsse fein hacken. Sellerie fein pürieren, Nüsse, Käse und Öl langsam unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login