Rezept Senfeier zu Petersilienkartoffeln

Der deutsche Klassiker weckt Erinnerungen an Großmutters Küche: ein schnell zubereitetes deftiges Mittag- oder Abendessen für Groß und Klein, Jung und Alt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
2
Kommentare
(5)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Einfach gut & super günstig
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 510 kcal

Zutaten

1 kg
8
50 g
40 g
350 ml
warme Gemüsebrühe
350 ml
3-4 EL mittelscharfer Senf

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden. In Salzwasser 15 Min. kochen. Die Eier in Wasser 8 Min. kochen. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.

  2. 2.

    Die Butter in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel darin kurz andünsten. Mehl darüberstäuben und kurz andünsten. Unter Rühren mit Brühe und Milch ablöschen. Unter Rühren aufkochen und bei mittlerer Hitze 5 Min. köcheln lassen. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, abzupfen und fein hacken.

  3. 3.

    Die Eier abgießen, abschrecken und pellen. Den Senf in die Sauce rühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Eier in die Sauce geben. Die Kartoffeln abgießen und kurz im Topf ausdampfen lassen. Die Petersilie dazugeben und kurz schwenken. Petersilienkartoffeln und Senfeier anrichten. Dazu schmeckt ein frischer Salat.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(5)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Janine2610
Senfeier...
Senfeier zu Petersilienkartoffeln  

Ich habs probiert. War echt lecker. So sahs bei mir aus...

PrettyPinkPearl
Senfeier. Wie früher :o)

Sehr lecker!!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login