Homepage Rezepte Slow Carb Porridge mit Mango

Rezept Slow Carb Porridge mit Mango

Ein Porridge aus Dinkelflocken ist schnell gekocht. Mit Mango und Kokosraspeln wird daraus ein leckeres Slow Carb-Frühstück.

Rezeptinfos

unter 30 min
400 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Das Öl in einem Topf erhitzen, die Dinkelflocken dazugeben und kurz darin anrösten. Die Sojamilch dazugießen, alles unter Rühren aufkochen lassen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 5 Min. köcheln lassen.
  2. Inzwischen die Mango schälen. Das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und in kleine Würfel schneiden. Nach Belieben den Ahornsirup unter den Porridge rühren. Den Porridge anrichten, mit den Kokosraspeln bestreuen und sofort servieren.

Dazu passt ein Glas frisch gepresster Orangensaft.

Weitere abwechslungsreiche Slow Carb-Rezepte sowie Infos und Tipps rund um eine Slow Carb-Ernährung findest du in unserem großen Special.

Rezept bewerten:
(7)