Rezept Sojasprossen mit Tofu (Pad Tua Ngog Sai Tahu)

Line

Ein tolles Gericht was ruck zuck auf dem Tisch steht und dabei noch sehr gesund ist.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Thaiküche
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 245 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Sojasprossen waschen und abtropfen lassen, den Tofu in 2 cm große Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in 2 cm lange Stücke schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken.

  2. 2.

    Das Öl im Wok erhitzen. Den Tofu hineingeben und unter Rühren goldbraun anbraten, dann den Knoblauch zugeben und unter Rühren weiterbraten, bis der Knoblauch fein duftet. Die Sojasprossen, den Zucker und die Austernsauce zufügen und alles bei großer Hitze ca. 2 Min. braten.

  3. 3.

    Die Hitze reduzieren und die Frühlingszwiebelstücke untermischen, kurz erwärmen, den Wok vom Herd nehmen und das Gemüse auf einer Platte anrichten. Nach Belieben mit etwas schwarzem Pfeffer abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login