Rezept Soleier mit Kräutervinaigrette

Soleier sind ein traditionelles Gericht aus der Berliner Küche und werden neben Rollmöpsen, Schmalzbroten und Buletten im "Hungerturm", einer Glasvitrine, angeboten.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Eier
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 220 kcal

Zutaten

6
Soleier
1 Bund
1/2 TL Senf
2 EL
Weißweinessig
4 EL
Öl
1 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Die Eier schälen und halbieren. Radieschen putzen, waschen und achteln. Die Kresse mit der Schere abschneiden.

  2. 2.

    Für das Dressing Senf, Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Das Öl unterschlagen. Die Sauce mit gehackten Kräutern und Kapern vermischen.

  3. 3.

    Eier, Radieschen und Kresse auf Salattellern verteilen. Die Vinaigrette darüber gießen. Dazu schmeckt Roggenbaguette.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login