Homepage Rezepte Spaghetti mit Brokkoli-Nuss-Sauce

Rezept Spaghetti mit Brokkoli-Nuss-Sauce

Eine cremige Angelegenheit sind diese Spaghetti mit einer feinen Brokkoli-Haselnuss-Sauce. Hier ist auch das Auge mit!

Rezeptinfos

unter 30 min
1030 kcal
leicht

Für 1 Person

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Person

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen, fein würfeln. Öl erhitzen, Zwiebel darin glasig andünsten. Sahne, Brühe und Haselnüsse zugeben, unter Rühren aufkochen lassen. Sauce kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, bei mittlerer Hitze um ein Drittel einkochen.
  2. Inzwischen Salzwasser zum Kochen bringen. Die Spaghetti darin nach Packungsanweisung garen. Brokkoli waschen, putzen, in kleine Röschen und Stücke schneiden. Ca. 4 Min. vor Garzeitende zu den Nudeln geben. Beides abgießen, abtropfen lassen. Sofort mit Sauce und Parmesan mischen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login