Homepage Rezepte Spanische Mandelsauce

Zutaten

500 ml Gemüsebrühe
3 EL Weißwein
3 EL Olivenöl
1 Bund Koriandergrün

Rezept Spanische Mandelsauce

Diese Sauce ist eine Reise wert: Mit selbst gepflückten Mandeln aus dem Garten einer spanischen Finca schmeckt sie nämlich noch besser.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
315 kcal
leicht

Ergibt ca. 300 ml

Zutaten

Portionsgröße: Ergibt ca. 300 ml

Zubereitung

  1. Die Mandeln mit kochendem Wasser überbrühen, bis sich die Häutchen lösen. Dann abgießen und enthäuten. Knoblauch schälen. Chilischoten waschen und putzen. Knoblauch, Mandeln und Chilischoten mit Kernen hacken. Alles in einen Topf geben, mit der Brühe aufkochen und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 45 Min. köcheln lassen.
  2. Inzwischen den Wein mit dem Safran aufkochen und ziehen lassen. Die Safran-Wein-Mischung zu den Mandeln geben und aufkochen. Den Topf vom Herd nehmen, alles mit dem Pürierstab möglichst fein pürieren. Die Sauce abkühlen lassen.
  3. Das Öl unter die Mandelsauce rühren. Das Koriandergrün waschen, trocken schütteln, hacken und ebenfalls unter die Sauce mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Sauce in ein Glas füllen und mit einer dünnen Schicht Öl bedecken. Das Glas verschließen und in den Kühlschrank stellen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login