Homepage Rezepte Spanischer Orangensalat

Zutaten

Saft von 1/2 Zitrone
3 EL Olivenöl
1 Prise Chiliflocken

Rezept Spanischer Orangensalat

Er muss nicht immer grün salat: Dieser Salat wird orange, fruchtig und scharf serviert und kommt garantiert gut an! Dazu schmeckt Baguette.

Rezeptinfos

unter 30 min
290 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Orangen mit einem großen, sehr scharfen Messer schälen. Die weiße Außenhaut dabei vollständig entfernen. Die Früchte in Scheiben schneiden, die Scheiben halbieren und auf einer Platte auslegen.
  2. Die Zwiebeln schälen und in hauchdünne Scheiben schneiden, in Ringe teilen und auf die Orangen streuen.
  3. Zitronensaft, Olivenöl, Salz, Pfeffer und Chiliflocken verquirlen, über Zwiebeln und Orangen träufeln. Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften und auf den Salat streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login