Rezept Spargelgemüse

Gelingt leicht, macht was her, ist ideal für Gäste und schmeckt gut als Beilage zu Fisch oder Fleisch.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Spargel
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 265 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Den Spargel waschen, schälen, Enden entfernen. Die Stangen von den Spitzen her schräg in etwa 2 cm lange Stücke schneiden. Die Möhren schälen, in kurze, schmale Stifte schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen, in feine Ringe schneiden. Zuckerschoten waschen, putzen, schräg in etwa 2 cm breite Stücke schneiden. Die Tomaten klein würfeln.

  2. 2.

    Butter in einem breiten Topf erhitzen. Spargel, Möhren und Frühlingszwiebeln darin 2 Min. andünsten, salzen und pfeffern. Crème fraîche und Tomaten einrühren, 6 Min. garen.

  3. 3.

    Zuckerschoten dazugeben, alles in weiteren 3-4 Min. bissfest werden lassen. Petersilie waschen, trockenschütteln, die Blätter fein hacken und unter das Spargelgemüse mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und beispielsweise als Beilage zu Fisch oder Schweinefilet servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login