Homepage Rezepte Spinat-Risotto mit 5 Zutaten

Rezept Spinat-Risotto mit 5 Zutaten

Es wird nur für Erwachsene gekocht? Dann einen Teil der Gemüsebrühe durch milden Weißwein ersetzen und den Reis damit ablöschen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
365 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Babyspinat verlesen, waschen und trocken schütteln, anschließend sehr fein hacken und beiseitestellen.
  2. Die Gemüsebrühe in einem großen Topf aufkochen, dann in ein separates Gefäß umfüllen und zur Seite stellen.
  3. In dem gleichen Topf das Öl erhitzen und den Reis darin unter Rühren 1-2 Min. andünsten. Mit einem ordentlichen Schuss heißer Brühe ablöschen und rühren, bis die Flüssigkeit vom Reis nahezu vollständig aufgenommen wurde.
  4. Auf diese Weise nach und nach die heiße Brühe hinzufügen und immer wieder umrühren, damit der Reis nicht am Boden des Topfes kleben bleibt. Nach etwa 15 Min. Garzeit den fein gehackten Spinat dazugeben und sorgfältig unterrühren.
  5. Den Parmesan fein reiben. Sobald die Brühe vollständig aufgebraucht und der Reis gar ist (nach etwa 20 Min.), 4 EL geriebenen Parmesan unterrühren. Den Kocher ausschalten und den Risotto bei aufgelegtem Deckel 2-3 Min. ruhen lassen.
  6. Vor dem Servieren kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem übrig gebliebenen Parmesan bestreuen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Vegane Risotto Rezepte

Vegane Risotto Rezepte

Nudeln mit Spinat - Entdecke die unschlagbare Kombi immer wieder neu

Nudeln mit Spinat - Entdecke die unschlagbare Kombi immer wieder neu

Die besten Spinatsalate - So lecker war das gesunde Grün noch nie!

Die besten Spinatsalate - So lecker war das gesunde Grün noch nie!