Homepage Rezepte Spitzkohl-Nuss-Salat

Rezept Spitzkohl-Nuss-Salat

Gekochter Weizen und Haselnüsse machen aus diesem Krautsalat eine tolle Beilage.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
350 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Den Spitzkohl putzen, waschen, halbieren und den Strunk entfernen. Den Kohl in feine Streifen hobeln, kräftig salzen und mit den Händen durchkneten. Dann ca. 10 Min. ziehen lassen. Weizen in 150 ml kochendem Salzwasser offen bei schwacher Hitze in ca. 10 Min. weich garen. Das Wasser sollte eingekocht sein. Dann zugedeckt ausquellen lassen und zum Abkühlen auf einem Teller ausbreiten.
  2. Öl mit Essig, saurer Sahne, Salz und Pfeffer verrühren. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Haselnusskerne grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften. Mit gemahlenen Haselnusskernen, Petersilie, Kreuzkümmel und Weizen mischen. Den Kohl mit dem Dressing anmachen und mit Nuss-Krusteln bestreuen.

Dazu passen:

gegrilltes oder gebratenes Fischfilet.

Noch mehr zum Thema Slow Carb findest du in unserem großen Special.

Rezept bewerten:
(0)