Homepage Rezepte Spitzkohl-Risotto mit Artischocken

Rezept Spitzkohl-Risotto mit Artischocken

Italienischer Reis-Klassiker trifft auf deutsches Wintergemüse. Für uns ganz klar: Diese Kombi ist gekommen, um zu bleiben!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
575 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Gemüsebrühe in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln. Spitzkohl putzen, waschen und längs vierteln, dabei den Strunk entfernen. Die Viertel in feine Streifen schneiden.
  2. Das Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Reis und Knoblauch 1-2 Min. mitdünsten. Mit Wein ablöschen und so lange rühren, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist. Zwei Drittel vom Kohl und 400 ml heiße Brühe zufügen, salzen und pfeffern. Unter Rühren 15-18 Min. weitergaren, dabei nach und nach 400-600 ml Brühe zugießen und immer wieder einkochen lassen.
  3. Artischocken abtropfen lassen, vierteln. Käse reiben. Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blätter fein hacken. Artischocken, 60 g Käse und zwei Drittel der Petersilie mit übrigem Spitzkohl unter das Risotto heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, restliche Kräuter und übrigen Käse darüberstreuen. Dazu passt Lachsfilet.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Italienische Vorspeisen: 50 Rezepte aus Bella Italia

Italienische Vorspeisen: 50 Rezepte aus Bella Italia

Schnelle Nudelgerichte

Schnelle Nudelgerichte

Artischocken

Artischocken